Dexter [Season 6 Trailer]

Nach den Teasern der letzten Woche, hier nun der erste offizielle Trailer. Look’s hot. War ja nur ne Frage der Zeit bis es um die Religion geht. Oh und Mos Def wird wohl entweder ein Opfer oder Mentor, so oft wie der in dem Vorspann gezeigt wird. Wahrscheinlich beides.

Holy Fuck – Red Lights [Musikvideo]

Katzen im Auto. 70’s Optik. Verfolgungsjagd. Psychedelics. Gekauft.

Fail like a Boss [Longboard]

Ui. der war gar nicht langsam. Sah fast wie ein Cartoon Charakter aus, wer hätte gedacht das kleine Männer mit Bauch die Beine so schnell bewegen können.

[via]

Gasmaskentanz in der U-Bahn [Musikvideo]

Ein Video von “King Bones & DJ Aaron” mit dem Titel “Finger Food” in der New York City U-Bahn aufgenommen. Nie was von denen gehört, was aber nix zu sagen hat. Sieht auf jeden Fall wild aus, wobei man sich nicht so sicher sein darf, dass selbst so ein urrhythmisches Tanzgebahren einen New Yorker noch zum Zwinkern bringt. Und mit essen, hat das nicht wirklich zutun, denn wer isst heute noch Schlangen?


[via]

Flynt Flossy – Did I mention I like to dance [Musicvideo]

Carlton vom Fresh Price aus Bell Air ist ja nix gegen diesen jungen Herren im 80er Style, der wirklich nur in diesem Video klar geht. Evil Ohrwurm Potential. [via]

Nneka – SOUL IS HEAVY [Video]

Afrosoulhiphoppop, irgendwie sowas. Afrikanische Wurzeln, gepaart mit klasse Stimme, so kennt man Nneka schon von ihren ersten beiden Alben. Das dritte dropped wohl ziemlich bald, was zum Anlass genommen wurde das erste Video zum Album zu droppen. Weiterhin politisch und trotz der Stimme und den Beats ärgert die junge Frau vermutlich so einige mit ihrer Botschaft, und erfreut viele andere.

Die Last der Entscheidung von RSA Animate [Animation]

Der letzte kleine Animationsstreifen von RSA Animate ist von Mitte Juni und inzwischen schon 140.000x gesehen worden. Gar nicht schlecht für ein Bildungsprogramm. Das Thema dieses Vortrags war “Choices”, also Entscheidungen, und wie die immer größer werdende Anzahl von Möglichkeiten uns nicht mehr Freiheit gibt, sondern uns immer mehr lähmt. Interessante Gedankenspielerei, an der leider viel zuviel Wahrheit hängt, als das man sie ignorieren kann. “A little less conversation, a little more action please.”