Das fliegende Gehirn von Yaron Steinberg [Video]

gehirn

Yaron Steinbergs Installation eines Gehirns ist eine schöne Collage verschiedener Konzepte. So arbeitet er mit Schubladen, Boxen und Monitoren um die gesammelten Informationen darzustellen, zum anderen trennt er die rechte und die linke Gehirnhälfte nach Farbe und Ordnung, wahrscheinlich um die Wertigkeit dieser darzustellen. Das Modell ist aus Pappe gefertigt, einem billigen Material das jedem zur verfügung steht und keine Kosten aufwirft. Die flackernde Beleuchtung erinnert an den Arbeitsprozess, der permanent durch die Neutronen in einem echten Gehirn läuft. Züge sind Symbole für den Transport in unserer Gesellschaft, für Lärm, Ablenkung, Verspätung und der Fortbewegung des gemeinen Volkes. Mit dieser Arbeit eröffnet uns der Künstler vllt. keinen Blick, wie er mit einem CT möglich ist, sondern romantisiert die künstlerischen und kreativen Ideale die hinter dem Konzept des Denkens auf verschiedenen Ebenen steht.