Solace [Kurzfilm]

Kurzer Ambientfilm bei dem jemand seine Effekteskillz beim Videoschnitt ausgelebt hat. Stimmige Inszenierung eines Bienenvolkes, deren Existenz in manchen Teilen der Erde massiv gefährdet ist.

This short was just a chance for me to experiment in After Effects with track, stabilization, and color correction. Honey bees currently face a huge epidemic, and need any help they can get. As an amazing creature of this planet, they are responsible for pollinating around 1/3 of all the fruits and veggies we eat. Our existence and theirs is much more closely tied than many would ever know.

Solace from James Zanoni on Vimeo.

Wie funktioniert Geld? [Animation]

Terry Pratchett wusste schon wovon er schrieb als er den Zwergen der Scheibenwelt ihre Lieder komponierte: Gold, Gold, Gold, Gold, Gold… So nah er in einem seiner letzten Werke, Schöne Scheine: Ein Scheibenwelt-Roman, sogar mal eben das gesamte Finanzsystem unter die Lupe. Max von Bock’s Abschlussarbeit aus dem Jahr 2005 steht dem Buch in nichts nach, und erklärt mal eben in guten 10 Minuten, wie unsere Gesellschaft zur Geldsucht gekommen ist. Sehenswert.

[via]

Pizza Verdi [Kurzfilm]

Die geht raus an alle Pizzaboten, entfernt schonmal den Kravattenknoten, denn es ist verboten, dem Kojoten, die Hoden zu verknoten.
Kleiner netter b&w Kurzfilm über das New Yorker Pizzaboten Dasein.

Pizza Verdi (short film) 2011 from gary nadeau on Vimeo.

Be Quiet [Kurzfilm]

Kleiner Film über einen Vogel, der nicht ruhig sein kann und so eitel ist, dass er nicht im Lärm singt. Prädikat: irgendwie niedlich.

Be Quiet from Henry Zhang on Vimeo.

Rotting Hill [NSFW – Kurzfilm]

Rotting Hill, eine Assemblage aus Notting Hill und Fab Five Freddy, ähmmm irgendeinen Zombie Slasher, ist ein Projekt von der Media Design School. Die Rollen sind verdreht und so geht es um eine Liebesgeschichte zwischen zwei Zombies, die in bester Buddy Manier die Lebenden abservieren und sich miteinander vergnügen. Fehlt eigentlich nur noch ein kleiner dicker dritter Freund, um die Geschichte abzurunden, aber da war das Budget wahrscheinlich etwas zu klein, um noch nen Schmierbauch zu finanzieren. Zombieland oder Shaun of the dead lassen grüßen, aber halt aus der Zombieperspektive. Auf jeden Fall NSFW, und unter 18 darf man hier jetzt auch nicht auf weiter klicken.
(more…)

On board Kameras [Kurzfilm]

Going steady, going speedy. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Teil dieser Videos mit der GoPro HD Kamera gemacht wurden ist hoch. Geile Scheize. Vom Flugzeug, übers Motorrad, zum Rennwagen, oder zum Surfbrett, alles dabei.

On Board Camera – showreel 2010 – from Stefano Tramacere | 18GRADIaEst on Vimeo.

There are no others, there is only us [ambient Kurzfilm]

Tiere in Massen, insbesondere Formationsflüge von Vögeln, sind eindrucksvoll. Biester die genug Intelligenz haben sich so zu bewegen: Respekt. Dieses black&white Video fällt in den Rahmen meditativer Entspannungsübungen und man kann es schön schauen, um einfach mal runter zu kommen.

“In a time where the world is ever more connected and unbordered, Marc Silver considers whether crowds are a force for oppression, or a potential for resistance. ‘There are no others, there is only us’ is a powerful visual metaphor illustrating the nature of collaboration and the power of crowds, with music composed by producer Ben Frost. ”

There are no others, There is only us from marc silver on Vimeo.