Leo Namislow

leonamislow

Mal wieder im Zuge der Reihe: Dies war ein Draft für mehr als 5 Monate dieser nette junge Mann, der angehneme Graffiti Kunst macht. Leo Namislow im Closeup.

Leo Namislow from Gerd Salasse on Vimeo.

Doxology [Kurzfilm]

Michael Langan der, wie gerade schonmal erwähnt, gerne abstruse Kurzfilme dreht, hat mit Doxology 2007 ein surreales Werk geschaffen, dass vllt. nicht gerade Dada ist, aber sich doch im gewissen Rahmen mit Salvadore Dali messen kann und surreale Welten bietet. Anschauen.

Michael Langan’s graduation film from Rhode Island School of Design, “Doxology” went on to play over 100 film festivals, garnering 14 awards, including a Student Academy Award nomination.

Interaktiver Malroboter [Video]

Die “Interactive Robotic Painting Machine (2011)” reagiert auf Töne und setzt diese mit Malerei um. Das Konzept ist nett, die Ergebnisse sind so, naja gut… sosolala. Ausbaufähig. Entworfen von Benjamin Grosser, der in seinem Portfolio noch ein paar andere nette Konzepte hat, wie den digitalen Identitäten Verschlüsseler, der soviel Noise durch zufällige Aktivitäten produziert, das die eigenen Schritte dahinter verschwinden.

Das fliegende Gehirn von Yaron Steinberg [Video]

gehirn

Yaron Steinbergs Installation eines Gehirns ist eine schöne Collage verschiedener Konzepte. So arbeitet er mit Schubladen, Boxen und Monitoren um die gesammelten Informationen darzustellen, zum anderen trennt er die rechte und die linke Gehirnhälfte nach Farbe und Ordnung, wahrscheinlich um die Wertigkeit dieser darzustellen. Das Modell ist aus Pappe gefertigt, einem billigen Material das jedem zur verfügung steht und keine Kosten aufwirft. Die flackernde Beleuchtung erinnert an den Arbeitsprozess, der permanent durch die Neutronen in einem echten Gehirn läuft. Züge sind Symbole für den Transport in unserer Gesellschaft, für Lärm, Ablenkung, Verspätung und der Fortbewegung des gemeinen Volkes. Mit dieser Arbeit eröffnet uns der Künstler vllt. keinen Blick, wie er mit einem CT möglich ist, sondern romantisiert die künstlerischen und kreativen Ideale die hinter dem Konzept des Denkens auf verschiedenen Ebenen steht.

Compressed [Kurzfilm]

compressed

Kim Pimmel, ob der wohl seine wirkliche Namensbedeutung kennt, hat Seife mit anderen Flüssigkeiten kombiniert und herausgekommen ist ein netter kleines Ambient Video.

Black ferrofluid and dye race through bubble structures, drawn through by the invisible forces of capillary action and magnetism.

Popkultur Mittwoch 31.08.11 [8 Videos + 4 Links]

Popkultur Mittwoch
Populärkultur ist unsere Welt. Wo gibt es heute noch echte Nischen, solange man auf das Internet zugreifen kann? Enjoy the random encounters die in der letzten Woche meine Wege im Internet gekreuzt haben, und so gut sind, dass sie hier eine Erwähnung finden. Zurücklehnen, anschauen, entspannen.

(more…)

Rudimentary Perfection [Graffiti Video]

Kurzdoku mit vielen Interviews & ein paar Bildern zu der aktuellen Austellung “Graffuturism” im Vereinigten Königreich. Good Shit.

The UK’s first comprehensive “Graffuturism” Exhibition titled “Rudimentary Perfection” brings together an impressive group of notable international artists linked by their innovative spirit & shared graffiti heritage. Each of these artists has ventured down a unique path, offering a radical take on expressive, figurative & letter-based abstraction.

Rudimentary Perfection from Recoat on Vimeo.