Interaktiver Malroboter [Video]

Die “Interactive Robotic Painting Machine (2011)” reagiert auf Töne und setzt diese mit Malerei um. Das Konzept ist nett, die Ergebnisse sind so, naja gut… sosolala. Ausbaufähig. Entworfen von Benjamin Grosser, der in seinem Portfolio noch ein paar andere nette Konzepte hat, wie den digitalen Identitäten Verschlüsseler, der soviel Noise durch zufällige Aktivitäten produziert, das die eigenen Schritte dahinter verschwinden.