Veganischer Black Metal Kochkurs [Video]

veganischeblackmetalkuecheWas muss bei dem Black Metal Fanatiker falsch laufen, damit er anfängt Lauch und Bohnen zu Opfern, anstatt dem guten alten Huhn, oder der obligatorischen Jungfrau? Gar nix, wenn man sich ein bisschen mit unserer Nahrungsproduktionskette auseinander gesetzt hat. Sehr, sehr lustiges Video, bzw. youtube Channel samt Kochseite. Beim nachkochen nicht vergessen: grunzen, grunzen, grunzen und Hail Sheitan rufen.

Popkultur Mittwoch 31.08.11 [8 Videos + 4 Links]

Popkultur Mittwoch
Populärkultur ist unsere Welt. Wo gibt es heute noch echte Nischen, solange man auf das Internet zugreifen kann? Enjoy the random encounters die in der letzten Woche meine Wege im Internet gekreuzt haben, und so gut sind, dass sie hier eine Erwähnung finden. Zurücklehnen, anschauen, entspannen.

(more…)

WTF?! des Tages – Atomkraftwerkfreizeitpark

Atomkraftwerke neu nutzen. Bin ich ja glaube ich dafür, zumindest das wir uns langsam mal von denen unabhängig machen. Trotzdem, oder gerade deshalb, steht der Besuch eines Kernkraftwerks so gar nicht auf der 2do Liste meines Lebens. Einen Freizeitpark in einem stillgelegten Atommeiler zu errichten, da kommen doch nur Japaner oder Amis drauf. Denkste! Die schalten ihre Atomkraftwerke doch nicht so schnell ab. Wir Deutschen schon, von daher stehen die Dinger leer. In Kalkar wohl nicht so lange, und so kann man sogar im Kühlturm Kettenkarussel fahren, während andere an der Außenwand hinaufklettern. WTF? Mehr dazu hier.

Und so siehts aus:
800px-koeltoren_als_klimwand_in_wunderland_kalkar

Optisch zumindest eine ganz nette Veränderung. Foto von Wikipedia, nicht das ihr denkt ich war da.

Das Gebäude selbst wurde per Zeitungsannonce angeboten. Letztendlich kaufte der niederländische Investor Hennie van der Most das Gelände und wandelte es in den Vergnügungspark Wunderland Kalkar (bis Anfang 2005 Kernwasser Wunderland genannt) um. Es gibt dort ein All-inclusive-Hotel mit 1000 Betten und Tagungsräume. Der Kaufpreis des Geländes samt Gebäude soll unsicheren Angaben zufolge 2,5 Millionen Euro betragen haben – ein verschwindend geringer Anteil des verbauten Sachwerts. Derzeit werden die Eisenteile des Kraftwerks ausgebaut und verwertet. Der Freizeitpark soll weiter expandieren. Eine Besichtigung des Hauptgebäudes ist seit 2003 aufgrund der Verwertung nicht mehr möglich.

*

Kittywood Studios – Der Ursprung aller Katzenclips [Video]

Kittywood Studios ist die Produktionsfirma wenn es um Virale Katzenvideos gehts. Always be sceptical. War uns allen ja schon immer klar, dass diese ganzen Videos nur Fakes sind.

The Man without a facebook [Trailer]

Klasse Fake/Parodie-Tailer zum Mann ohne facebook. Every once in a while…

[via wirreswirken]

Nyan Cat vs Banksy [Clip]

Die Nyan Cat kommt da eigentlich nur bedingt vor, sondern ein buntes Potpurri an Banksy Werken, die wie die Nyan Cat zu dem gleichen sehr nervig eingängigen Lied durchs All fliegen.

[via]

Die Evolution des Touchdown Tanzes [Clip]

In Deutschland und dem Rest der Welt eher nach dem TOOOOOOOOOOOOOR ballern bekannt, wenn die Jungs das Baby nach Hause schaukeln, oder was auch immer sie sich einfallen lassen. Hier die amerikanische Version des american footballs.